Glanz ist in der kleinsten Hütte

 


Der Spielplan

Das Haus

Die Presse

Das Archiv

Die Leute

Der Förderverein

Die Grenzgänger

Das Impressum

Der Newsletter

Der Datenschutz

 

 


Uraufführung 6. April 2019 · 20:30

Beate Faßnacht
DER LETZTE DRECK Ein Königsdrama

Es spielen Helmut Dauner · Arno Friedrich · Gabi Geist · Marion Niederländer · Axel Röhrle · Irene Rovan
Regie Lorenz Seib · Bühne Claudia Karpfinger · Kostüme Katharina Schmidt

Der letzte Dreck ist eine dramatische Spiegelung des Wahnsinns unserer Zeit. Unfassbar derb und frivol und gnadenlos selbstzerstörerisch ist dieser Text. Und dabei erschreckend nah an den Auswucherungen einer Gesellschaft, die sich auf keinen Wertekonsens mehr zu einigen vermag.

Eintritt 22 € · er. 15 €
Reservierung ab 11. März 089 . 34 58 90 · tams@tamstheater.de